Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Archetypen der Seele nach Hasselmann / Schmolke

 

Die Seelenlehre wurde durch Varda Hasselmann und Frank Schmolke von einer transpersonalen Wesenheit übermittelt. Die Grundlage dieser Seelenlehre sind die sieben kosmischen Energien aus denen die Archetypen gebildet werden. 

Durch diese Archetypen der Seele hat jeder Mensch ein ganz persönliches Seelenmuster, welches ein Abbild seiner Persönlichkeit ist und seine Entwicklungsmöglichkeiten beschreibt.